Erste Schritte bei der Home Automatisierung (Smart Home)


Wie der Begriff ‚Home Automatisierung‘ bereits verspricht, sollen im Haus verwendete Sensoren, Schalter und Aktoren gesteuert werden können. Bei der Home Automatisierung können elektrische Geräte, die im Haus Verwendung finden, überwacht, gesteuert oder automatisiert werden. Dies erlaubt beispielsweise eine Überwachung der häuslichen Komponenten. Aktuell gibt es verschiedene Smart Home Systeme, die je nach Anwendung kostenpflichtig/kostenfrei sein können. Es soll eine grobe Übersicht der gängigen Systeme sowie auch der möglichen Funksysteme (WLAN, Bluetooth, Z-Wave, Zigbee, DECT ULE, etc.) betrachtet werden. 
In diesem Kurs soll das System ‚Home Assistant‘ beispielhaft dargestellt werden, mit Integration von Schalter, Lampe, Thermostat, etc. und Darstellung der Komponenten am Dashboard oder auch am Handy/Tablett. 




1 Abend, 15.03.2024
Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 15.03.2024 18:00 - 20:00 Uhr VHS Oettingen, Schloßstraße 5, 86732 Oettingen, Clubraum, EG
Wolfgang Ernst
241-OE5020.52
11,00

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Wolfgang Ernst

    1. Mein iPhone besser kennenlernen241-OE5010.67

      05.03.24 - 07.03.24 (2-mal) 18:00 - 20:00 Uhr
      Oettingen
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Der Raspberry PI241-OE5020.51

      12.03.24 - 14.03.24 (2-mal) 18:00 - 20:00 Uhr
      Oettingen
      Plätze frei
      (Plätze frei)