Führung Römerpark Ruffenhofen


Seit 2005 gehört der Römerpark Ruffenhofen als Teil des römischen Grenzsystems zum UNESCO-Welterbe Limes. Seither wurde und wird der Römerpark ausgebaut. Einzelne römische Strukturen werden durch Pflanzen markiert und visualisiert. Von einem Aussichtshügel aus kann das gesamte Römerparkgelände gut überblickt werden. Am Fuße des Hügels befindet sich ein Kastellnachbau im Maßstab 1:10.
Hier besuchen wir das erst im Oktober 2012 eröffnete „Limeseum“. Das rund vier Millionen Euro teure Objekt informiert über römisches Leben und moderne Methoden der Archäologie. Kernstück ist ein virtueller Rundgang durch das Römerkastell und das zugehörige Lagerdorf. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen das damalige Leben am Limes und der zivile Alltag der Bevölkerung.
Nach der Führung besteht die Möglichkeit im Museumscafé einzukehren.
Treffpunkt: Treffpunkt: LIMESEUM, Römerpark Ruffenhofen 1, 91749 Wittelshofen


1 Nachmittag, 28.06.2024
Freitag, 14:00 - 15:00 Uhr
1 Termin(e)
Fr 28.06.2024 14:00 - 15:00 Uhr
24S-OE1010.61
7,00 € inkl. Eintritt und Führung (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)